Film des Monats: Februar 2024

Green Border
Polen, Frankreich, Tschechische Republik, Belgien 2023
Regie: Agnieszka Holland
Drehbuch: Maciej Pisuk, Gabriela Łazarkiewicz-Sieczko, Agnieszka Holland

Agnieszka Holland gelingt es, ein Schlaglicht der Empathie auf eine Personengruppe zu richten, die aktuell meist kritisch in den Medien erscheint: Geflüchtete aus Syrien, Afghanistan und Afrika. Während in der politischen Debatte die Zeichen auf Begrenzung stehen, wagt dieses verstörende Drama in 2,5 Stunden die Nahaufnahme. Eine bunt zusammen gewürfelte Gruppe einer afghanischen Intellektuellen und einer syrischen Familie mit kleinen Kindern samt Opa sitzt im Flugzeug Richtung Minsk. Der belarussische Diktator Alexander Lukaschenko gewährt ihnen „bequeme“ Einreise, um sie an der 180 km langen Grenze zu Polen auszusetzen. Hier endet die Reise und es beginnt das Martyrium der Flucht. In nicht enden wollenden Schleifen wird diese Gruppe über die Grenze zur EU gejagt, um dort… mehr